Allg. Information zu Suizidalität in Deutschland

Suizid ist bei Jugendlichen in Deutschland die zweithäufigste Todesursache. Und nahezu drei von vier jungen Menschen unter 25 Jahren, die sich selbst töten, sind männlich. Trotz dieser alarmierenden Zahlen ist das Thema Selbsttötung oftmals ein Tabu, gerade bei jungen Männern. Hilfsangebote erreichen suizidgefährdete Menschen häufig nicht. Deswegen geht die Caritas jetzt neue Wege mit ihrer Online-Beratung [U25] Online-Suizidprävention. Die Idee: Mit Popsänger Jonas Monar und einem Musik-Video auf dieses Problem und vor allem auf die Hilfsmöglichkeiten aufmerksam zu machen. Und mit einer Kampagne, beständiger Präsenz und einem Handy-Spiel zu versuchen, insbesondere junge Männer zu erreichen. Alles unter dem Motto #dubistmirwichtig.

Bestandteile der Kampagne von [U25] zum WSPT am 10.9.
  1. Mobiles Smartphone-Spiel “OneLifeOnly” –> in App-Stores und Google-Play-Stores ab 10.9. erhältlich
  2. Kampagnen-Landing-Page www.dubistmirwichtig.de –> alles läuft unter dem Hashtag #dubistmirwichtig . ab 10.09.2018!
  3. Gaming-Livestream des Spiels “Fortnite” auf (https://www.twitch.tv/)
  4. Lied & Musikvideo “Du bist mir wichtig” von Jonas Monar –> Release am 07.09.2018.
  5. Gratis Info-Event mit Party am Abend des 10.9. inkl. u.a. Auftritt Jonas Monar Link zum Facebook Event
Details zum Game

Ein Smartphone-Game, das helfen kann
Um Betroffenen zu  zeigen, wie und wo es Hilfe bei Selbsttötungsgedanken gibt, hat [U25] Online-Suizidprävention gemeinsam mit der Kommunikationsagentur BBDO das Handy-Spiel „OneLifeOnly“ entwickelt.
Das Spiel geht am 10. September erstmals in die App-Stores und ermöglicht den direkten Zugang zum Hilfsangebot [U25]. Gemeinsam mit professionellen Online-Gamer*innen startet die Caritas ebenfalls an diesem Tag auf dem Webportal für Video-Spiele „Twitch“ einen Livestream, mit dem die Caritas viele, vor allem männliche Zuschauer erreichen möchte.

Details zum Song “Du bist mir wichtig” von Jonas Monar

Ein Song, der Leben retten kann
Mit Jonas Monar konnte die Caritas einen gefragten und populären jungen, deutschen Sänger und Songwriter für die Aufklärungs-Kampagne gewinnen.
Jonas hat, gemeinsam mit seinem Label Universal Music, ein Lied und Musik-Video zum Thema Suizid für die Caritas produziert.
Der Song mit dem Titel “Du bist mir wichtig” soll zeigen, dass man mit Suizidgedanken nicht alleine ist und dass es vielfache Hilfe wie bspw. bei [U25] gibt.
Anlässlich des Welt-Suizid-Präventionstages am 10. September wird der Song deutschlandweit erstmals in allen Radiosendern gespielt.